Datenverschlüsselung auf USB-Stick

Um den Anforderungen an den Datenschutz zu genügen, müssen personenbezogene (Schüler)Daten, wie z.B. Notenlisten, auf privaten Datenträgern verschlüsselt werden. In Baden-Württemberg gibt es die dementsprechenden Hinweise auf dem Lehrerfortbildungsserver. Auf normalen USB-Sticks soll die Verschlüsselungssoftware VeraCrypt verwendet werden, wobei von der portablen Version aus Sicherheitsgründen abgeraten wird. Demnach muss VeraCrypt auf den Rechnern des Verwaltungsnetzes der … Datenverschlüsselung auf USB-Stick weiterlesen

Advertisements